DER MENSCH.

CHEMIE ODER LOGOS?


 „Wenn man aber so einfache Lebensformen wie Bakterien betrachtet, sieht man, es ist nur Chemie - und das gilt auch für den Menschen.“

James D. Watson 2003 über die DNA in einem Interview mit „nano“ anlässlich der Eröffnung der BIOCITY in Leipzig


 
„Struktur und Expression des menschlichen Genoms
liegen eine arithmetische und eine syntaktische Ordnung zugrunde.
Das Genom - nicht Chemie, sondern Logos:
Ausdruck eines allumfassenden schöpferischen Geistes.
Und das gilt auch für den Menschen.“

Der Autor


„Drum prüfet alles, und behaltet das Beste.

Paulus, 1. Brief an die Thessaloniker, 5.21
 

HOME
DIE FORMATIERTE DNA
AETIOLOGY OF NCL
IMPRESSUM